Maßnahmen und Empfehlungen zum lnfektionsschutz

 

  • Schulweg möglichst individuell, zu Fuß oder mit dem Fahrrad, zurücklegen
  • entzerrte Zeiten des Unterrichtsbeginns/-endes und der Pausen beachten
  • Hygiene- und Abstandsregeln im Schulgebäude ermöglichen

- genügend Waschgelegenheiten für die Hände

- ausreichend Seife und Einweghandtücher

- Sitzordnungen in den Klassenräumen mit Mindestabstand von 1,5 Metern

- entzerrte Wege zu den Klassenräumen

- Mund- und Nasenschutz in der Schule empfohlen

  • Hygienevorschriften einhalten

- häufiges Händewaschen

- Husten/Niesen in die Armbeuge

- mind. 1,5 Meter Abstand zu anderen, auch in den Schulfluren

- kein Sitzplatzwechsel mit anderen

- häufiges Reinigen der Tische

  • Krankmeldung bei ersten Symptomen

 

Wegesystem: Zugang zu den Räumen, Zuordnung der WCs, gültig ab 4. Mai 2020

Kultusministerium: Hygienehinweise für die Schulen in Baden-Württemberg, Stand: 22. April 2020