Theaterabonnement

Theater ist nur etwas für alte Menschen? Nicht am GSG! Theaterabonnenten der 9. und 10. Klassen im Schuljahr 2014/15

Jedes Jahr geben wir unseren Mittel- und Oberstufenschülern die Gelegenheit, ein Theaterabonnement für das Nationaltheater Mannheim zu erwerben. Das Nationaltheater bietet Schülern der Mannheimer Gymnasien ein Abonnement zum Vorzugspreis von 48,00 Euro an, in dem acht Vorstellungen, davon vier im Opernhaus und vier Schauspiele, auf verschiedenen Plätzen an verschiedenen Wochentagen besucht werden können.

Die Termine sind über das ganze Schuljahr verteilt, die Ferien sind ausgenommen. Etwa eine Woche vor der Vorstellung erhalten die Abonnenten ihre Eintrittskarte und eine kurze Information zu der jeweiligen Aufführung am Schwarzen Brett im oberen Flur.

Die Vorstellungen beginnen in der Regel um 19.00 Uhr oder 20.00 Uhr und enden zwischen 21.30 Uhr und 22.30 Uhr. (Aktuelle Hinweise im Mannheimer Morgen beachten!)

Die Aufführungsorte sind das Nationaltheater (Mozartplatz), das Studio Werkhaus (Mozartstr. 11) bzw. das Schnawwl in der Alten Feuerwache (Alter Messplatz, Brückenstr. 2). Es ist sinnvoll, Fahrgemeinschaften zu verabreden.

Immer besuchen auch begleitende Lehrerinnen und Lehrer die Vorstellungen, und selbstverständlich kann über die Aufführungen im entsprechenden Unterricht gesprochen werden.

Wir wählen attraktive Musikstücke und Schauspiele aus, die für die Schüler geeignet und vom Nationaltheater für diese Altersgruppe empfohlen werden, so dass den Schülern ein erstes Kennenlernen der Welt des Theaters ermöglicht wird. Mit diesem Angebot möchte das Geschwister-Scholl-Gymnasium einen Beitrag zur sinnvollen Freizeit- und Lebensgestaltung seiner Schülerinnen und Schüler leisten und der Medienflut der Unterhaltungsindustrie das etwas Andere entgegensetzen.

 

Ansprechpartner: Frau Kommert und Frau Kreyher

Programm im Schuljahr 2016/2017

  

FÜR DIE J1 und J2

FÜR DIE MITTELSTUFE

 

Musikstücke im Opernhaus

 

Blues Brothers

 

My Fair Lady

 

Sommernachtstraum (Tanz)

 

Romeo und Zeliha (Junge Oper)

 

 

Schauspiele im Schauspielhaus

 

Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben

 

Wie es euch gefällt

 

Du Hitler (Schnawwl/Studio)

 

Birdland