Wettbewerb "Jugend präsentiert"

Am vergangenen Freitag fand der Wettbewerb "Jugend präsentiert" auf Schulebene statt. In der 3. und 4. Stunde stellten die Schülerinnen und Schüler der 7. und 10. Klassen ihre Präsentationskompetenz unter Beweis, indem sie innerhalb von 10 Minuten ein komplexes Thema anschaulich und leicht verständlich erklären sollten. Helen und Hanna aus der 7. Klasse sowie Thomas und Luca aus der 10. Klassen haben ihre Sache am besten gemacht und sich nun für den Landeswettbewerb qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

Ein Dankeschön geht an Frau Wiegand und Herrn Henn für Vorbereitung und Organisation sowie an die vierköpfige Jury, in der Anastasia Kovalenko als Vertreterin der Schüler, Frau Kalinke von der Stadtbibliothek, Herr Dr. Helas als Elternvertreter und Frau Kommert als Vertreterin der Lehrer saß.

Silke Herr

Zurück