Vorgehensweise bis zu den Pfingstferien

Schüler-Elternbrief vom 14. Mai 2020 (Aufgabenrhythmus, erste Ankündigungen für die Zeit nach den Pfingstferien)

HOMESCHOOLING

Die Aufgaben stehen montags ab 10.00 Uhr für alle Fächer auf Moodle.
Die Hauptfächer geben jede Woche von Montag bis Montag Aufgaben.
Bestimmte Nebenfächer geben im wöchentlichen Wechsel Aufgaben.

PRÄSENZUNTERRICHT UND NOTFALLBETREUUNG

Die Notfallbetreuung ist seit dem 4. Mai 2020 um Präsenzunterricht für diejenigen Schüler aller Klassen erweitert, die der Fernunterricht nicht erreicht.
Seit dem 4. Mai 2020 sind die J1 und J2 in den Präsenzunterricht in den Haupt- und Prüfungsfächern zurückgekehrt. Dieser findet unter den notwendigen Abstandsregeln und Hygienebestimmungen statt.

NACH DEN PFINGSTFERIEN

J1 und J2 bleiben bis zu den Sommerferien dauerhaft im Präsenzunterricht.
Notfall- und Präsenzbetreuung werden täglich bis zu den Sommerferien fortgesetzt.
Die Detailplanung für die Beschulung der Klassenstufen 5-10 ist im Gange.
Jede/r aus den Klassenstufen 5-10 erhält bis zu den Sommerferien noch zwei Wochen Präsenzunterricht.

Zurück