Danke für die Spenden zum Stolpersteinprojekt 2018

An den Projekttagen befassten sich Schüler aller drei Schularten mit den Stolpersteinen in der Stadt Mannheim und Umgebung. Dabei sammelten sie Spenden für die Verlegung weiterer Stolpersteine, die an die Opfer nationalsozialistischen Unrechts erinnern.

Dank Ihrer Mithilfe können nun zwei bis drei weitere Stolpersteine in Wallstadt verlegt werden. Die Schüler stehen hierzu in Kontakt mit dem Stadtarchiv und wurden über die schicksalhaften Lebensläufe dreier Menschen informiert.

Frau Kleinknecht-Schmahl und Frau Wöppel

Zurück