Das GSG ist Abraham-Schule!

Seit gestern sind wir offiziell "Abraham-Schule". In einer kleinen Veranstaltung am GSG haben wir den Abraham-Pokal aus den Händen eines Lehrers der Alexander-von-Humboldtschule in Viernheim in Empfang genommen, die zuletzt "Abrahahm-Schule" war. Der Pokal wandert jährlich von einer Schule zur nächsten und wird von der Gesellschaft für Christlich-jüdische Zusammenarbeit Rhein-Neckar e.V. vergeben. Er wird nicht für eine bereits erbrachte Leistung verliehen, sondern ist als Aufforderung zu sehen, sich in besonderer Weise gegen Rassismus und Intoleranz einzusetzen. Der Pokal sollte eigentlich schon in der Woche der Brüderlichkeit am 15. März 2020 an uns gehen. Aus bekannten Gründen konnte die Veranstaltung in der Jugendkirche Samuel nicht stattfinden. Aufgrund der besonderen Situation werden wir ihn nun bis zum März 2021 behalten. In dieser Zeit werden wir uns an externen Veranstaltungen beteiligen und besondere Aktionen durchführen. So werden wir bei der Gedenkveranstaltung zu 80 Jahren Gurs im Jüdischen Gemeindezentrum am 22. Oktober 2020 vertreten sein. Die ganze Schulgemeinschaft ist aufgerufen, den Gedanken des Pokals zu unterstützen und sich an kommenden Aktionen zu beteiligen.

Silke Herr

Zurück